Alt text

Datenschutz

Hinweise zum Datenschutz

Datenschutzerklärung

Die gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH nimmt den Schutz personenbezogener Daten sehr ernst. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten nur, soweit dies im Rahmen des geltenden Datenschutzrechts zulässig ist. Nachfolgend informieren wir Sie über Art, Umfang und Zweck der Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung beim Betrieb unserer Internetseite www.tag-der-bildung.de.

1. Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

Verantwortlich für das Angebot www.tag-der-bildung.de ist:
Gemeinnützige Deutsche Kinder- und Jugendstiftung GmbH
Tempelhofer Ufer 11
10963 Berlin
Tel: 030 25 76 76 0
info@tag-der-bildung.de

Für alle Belange hinsichtlich des Datenschutzes sind die Datenschutzbeauftragen der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung ansprechbar.

Kontaktdaten:
Claudia Hilgers (0651 14 53 36 84 0)
Stefan Schönwetter (030 25 76 76 76)
datenschutz@dkjs.de

2. Welche Daten erfassen wir und warum?

Daten zur Ihrem Surfverhalten auf unserer Website

Bei der rein informatorischen Nutzung der Website erheben wir keine personenbezogenen Daten, mit Ausnahme der Daten, die Ihr Browser übermittelt, um Ihnen den Besuch der Website zu ermöglichen. Diese sind:
•    IP-Adresse
•    Datum und Uhrzeit der Anfrage
•    Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
•    Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
•    jeweils übertragene Datenmenge
•    Website, von der die Anforderung kommt
•    Browser
•    Betriebssystem und dessen Oberfläche
•    Sprache und Version der Browsersoftware.

Diese Website nutzt Cookies in folgendem Umfang:
•    Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere die Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf die Website zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.

3. Zwecke zu denen personenbezogene Daten verarbeitet werden

Neben der rein informatorischen Nutzung unserer Website bieten wir verschiedene Leistungen an, die Sie bei Interesse nutzen können. Dazu müssen in der Regel weitere persönliche Daten verarbeitet werden, die wir zur Erbringung der jeweiligen Leistung nutzen. Wenn zusätzliche freiwillige Angaben möglich sind, sind diese entsprechend gekennzeichnet. Eine weitere Verarbeitung dieser Daten erfolgt dann nur mit Ihrer Einwilligung, die Sie uns ggf. erteilen müssten. Im Folgenden erfahren Sie welche Daten bei der Nutzung der jeweiligen Leistungen erhoben werden und zu welchem Zweck diese Verarbeitet werden.

(a) Formular (Veranstaltungskarte)

Wenn Sie eine Veranstaltung zum Tag der Bildung auf der Veranstaltungskarte eintragen möchten, haben Sie dafür die Möglichkeit, unser Formular zu nutzen. Für den Zweck der Veröffentlichung Ihrer Veranstaltung sowie der Informationen rund um die Veranstaltung werden folgende Daten erhoben: Name der Organisation, Organisationstyp, Anschrift, Telefonnummer der Organisation, Email-Adresse der Organisation, Ansprechperson, Telefonnummer der Ansprechperson, Email-Adresse der Ansprechperson, Information zur Veranstaltung, Veranstaltungstyp, Datum, Beschreibung der Veranstaltung.
Diese Daten werden so lange gespeichert, wie die Veranstaltung online einsehbar ist.

(b) GoogleMaps

Diese Website nutzt außerdem zur Darstellung der Veranstaltungskarte die "Google Maps API" des Unternehmens Google LLC (Google). Bei der Nutzung von Google Maps werden von Google auch Daten über die Nutzung der Maps-Funktionen durch Besucher der Webseiten erhoben, verarbeitet und genutzt.

4. Empfänger personenbezogener Daten

Neben der Verantwortlichen gemeinnützigen Deutschen Kinder- und Jugendstiftung GmbH gibt es weitere Empfänger personenbezogener Daten.
(a) Google – durch die Einbindung von Google Diensten wie GoogleMaps und Google Analytics
Google LLC.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

(b) fischerAppelt – für Grafik und Programmierung der Webseite
fischerAppelt AG, Waterloohain 5, 22769 Hamburg, Deutschland

(c) Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V. – als Partner des Tag der Bildung
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft e.V., Barkhovenallee 1, 45239 Essen, Deutschland
Soweit es sich bei der Übermittlung an diese Empfänger um eine sog. Auftragsverarbeitung handelt (z.B. Google, fischerAppelt), haben wir entsprechende Verträge zur Auftragsverarbeitung nach Art. 28 DS-GVO abgeschlossen. Damit stellen wir sicher, dass Ihre personenbezogenen Daten unter Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzbestimmungen verarbeitet werden.

5. Versand personenbezogener Daten an ein Drittland

Manche Daten werden an Unternehmen in Drittländern übermittelt. Dazu zählen: Google Inc.
Google Inc. nimmt am US-EU-Privacy-Shield teil und stellt damit ebenfalls sicher, dass ein angemessenes Datenschutzniveau hergestellt wurde: Google LLC.,1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA

6. Speicherdauer der Daten

Im Folgenden teilen wir Ihnen die jeweilige Dauer der Speicherung Ihrer Daten auf unserer Webseite mit.
(a) Einstellung einer Veranstaltung über unser Kontaktformular
Ihre Daten werden bis zum Widerruf gespeichert.
(b) Verwendung von Google Maps
Die von Ihnen erhobenen Daten auf der Veranstaltungskarte der Webseite werden bis zu Ihrem Widerruf gespeichert.

7. Ihre Rechte

Sie haben das Recht, Auskunft über die von Ihnen verarbeiteten Daten nach Art. 15 DSGVO zu erhalten. Zur Erteilung der Auskunft sind mitunter weitere Identifizierungsverfahren notwendig. Weiterhin haben Sie das Recht auf Löschung, Berichtigung und Sperrung Ihrer Daten, sowie Einschränkung der Verarbeitung. Zur Wahrnehmung Ihrer Rechte wenden Sie sich bitte an die Datenschutzbeauftragten.

8. Widerrufsrecht der Einwilligung zur Verarbeitung der Daten

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft und ohne Angabe von Gründen bei uns widerrufen.

9. Beschwerderecht bei der Aufsichtsbehörde

Es ist möglich, sich bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu beschweren. Zuständig für das Angebot www.dkjs.de ist folgende Stelle:

Berliner Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
Friedrichstr. 219
10969 Berlin

10. Notwendigkeit der Datenübermittlung zur Nutzung des Angebots

Die Nutzung der Module
(a) Kontaktformular
(i) Verwendung von Google Maps
ist nur mit der Nutzung personenbezogener Daten möglich.

11. Automatisiertes Profiling

Es findet kein automatisiertes Profiling statt.